Oliver Prechtl

Klavier   Performance   Komposition

Aktuelle Termine:

 

01.02.2024

02.02.2024

03.02.2024

08.02.2024

09.02.2024

10.02.2024

Stuttgart

White Noise

Who killed Giselle?

Alexandra Mahnke (Stimme, Tanz, Performance)

Lisa Thomas (Stimme, Tanz, Performance)

Sandra Hartmann (Stimme, Tanz, Performance)

Oliver Prechtl (Komposition, Musik, Performance)

Gesine Mahr (Kostüme)

Alexander Mahr (Ton, Licht)

Axel Brauch (Regie)

Franz-Erdmann Meyer-Herder (Dramaturgie)

▻ https://white-noise.eu/

 

 

mit Instant PIG//Stuttgart

16.+17.12.2023 München TanzTendenz

 

 

mit Sandra Hartmann

30.12.2023 Esslingen Dieselstrasse

24.02.2024 Stuttgart Theater La Lune

01.03.2024 Rottenburg Theater Hammerschmiede

18.03.2024 Stuttgart Fernsehturm

22.03.2024 Sulzbach/Murr Belinda

20.07.2024 Denkendorf private Veranstaltung

29.07.2024 Rothenburg o.d.T. Toppler Theater

 

 

 

 

Vergangene Termine:

 

02.12.2023, 20 Uhr

Oldenburg, Limonadenfabrik

Liebe ist hart, Mann! Chansons

Sandra Hartmann, Gesang

Oliver Prechtl, Klavier

 

25.11.2023, 20 Uhr

Stuttgart, Produktionszentrum Tanz + Performance

Bertoncini/Lehn x Instant PIG//Stuttgart

Tiziana Bertoncini (Violine), Thomas Lehn (Analogsynthesizer)

Alexandra Mahnke, Claudia Senoner, Lisa Thomas (Tanz)

Oliver Prechtl (Klavier)

 

24.11.2023, 20 Uhr

Stuttgart, Theater La Lune

Wolken Zimmer Klavier

Oliver Prechtl, Klavier solo

 

17.09.2023, 18 Uhr

Nürtingen, Haus der Künste

hell/sehen

Sawako Nunotani, Tanz

Tiina Kirsi Kern, Objekte

Josephine Bonnet, Skulptur

Doris Schopf, Licht

Oliver Prechtl, Musik

 

07.09.2023, 20 Uhr

Stuttgart-Bad Cannstatt, Kulturinsel

Elliott Sharp x Instant PIG//Stuttgart

Eine künstlerisch-instrumentale Begegnung auf der Kulturinsel Stuttgart

Elliott Sharp, Gitarre

Oliver Prechtl, Rhodes

Claudia Senoner, Tanz

in Kooperation mit Stromraum - Konzerte aktueller Musik in Grenzbereichen

 

07.07.2023

Stuttgart, Produktionszentrum Tanz + Performance

Saal Frei 26

Claudia Senoner, Saskia Hamala, Pascal Sangl, Martina Gunkel (Tanz, Performance)

Oliver Prechtl, Kurt App (Musik, Performance)

 

01.07.2023

Stuttgart-Bad Cannstatt, Sunny High Club

Schwabenbräupassage

H❤️RTZ

Musikalische hybride Formen aus Pop und Avantgarde

Céline Papion, Violoncello

Tom Goemare, Percussion

Oliver Prechtl, Rhodes Piano, Komposition

Laima Priedite, Komposition

Joseph Michaels, Komposition, Gesamtkonzept

 

05.05.2023

Stuttgart, Produktionszentrum Tanz + Performance

Saal Frei 25

Alexandra Mahnke, Claudia Senoner, Lisa Thomas, Oliver Prechtl (Musik-Performance)

Daniel Vujanic (live electronics)

 

02.04.2023

Stuttgart, Produktionszentrum Tanz + Performance

Trio NAIL + Instant PIG//Stuttgart

Michel Doneda (Sopran- und Sopranino-Saxophon), Alexander Frangenheim (Kontrabass), Roger Turner (Drums)

Sawako Nunotani, Claudia Senoner, Lisa Thomas (Tanz, Performance)

Oliver Prechtl (Piano)

in Kooperation mit Stromraum - Konzerte aktueller Musik in Grenzbereichen

 

17.02.2023

Stuttgart, Produktionszentrum Tanz + Performance

Saal Frei 24

Johannes Blattner, Alexandra Mahnke, Martina Gunkel (Tanz, Performance)

The Great Boredom = Nicolas Schulze (Piano) + Daniel Kartmann (Percussion)

Oliver Prechtl (Klavier)

 

01.12.2022

02.12.2022

07.12.2022

08.12.2022

09.12.2022

Stuttgart, White Noise

Different Food - Different Entertainment

Musik-Tanz-Performance

Alexandra Mahnke (Tanz, Performance)

Lisa Thomas (Tanz, Performance)

Sandra Hartmann (Gesang, Tanz, Performance)

Oliver Prechtl (Komposition, Musik, Performance)

Gesine Mahr (Kostüme)

Alexander Mahr (Ton, Licht)

Axel Brauch (Regie)

Franz-Erdmann Meyer-Herder (Dramaturgie)

 

06.11.2022

Stuttgart, Produktionszentrum Tanz + Performance

The International Nothing + Instant PIG//Stuttgart

Michael Thieke, Kai Fagaschinski (Klarinetten)

Cary Shiu (Tanz)

Oliver Prechtl (Klavier)

in Kooperation mit Stromraum - Konzerte aktueller Musik in Grenzbereichen

 

04.11.2022

Stuttgart, FITZ!

Das Schlemmer-Rauschen

Musik-Tanz-Performance

Lisa Thomas, Alexandra Mahnke, Claudia Senoner, Ludger Lamers, Robert Buschbacher, Selina Koch, Johannes Blattner, Pascal Sangl (Tanz, Performance)

Oliver Prechtl, Kurt Holzkämper (Musik, Performance)

 

12.10.2022

Karlsruhe-Durlach, Orgelfabrik

Festival Forum Freie Musik Karlsruhe

Instant PIG//Stuttgart und Musiker des FFMK

Claudia Senoner, Lisa Thomas (Tanz, Performance)

Oliver Prechtl (Musik, Performance)

 

22.09.2022

Stuttgart, Produktionszentrum Tanz + Performance

Saal Frei präsentiert:

Phil Minton's Feral Choir + Minton/Hübsch Duo

in Kooperation mit Stromraum - Konzerte aktueller Musik in Grenzbereichen

 

31.08.2022

Berlin, Panda Platforma

Tru Cargo Service: Schattenlos /

Oliver Prechtl: Variationen über Blue in Green, Piano solo

 

16.07.2022

Köngen, Kulturscheuer

Liebe ist hart - Mann! Chansons

Sandra Hartmann, Gesang

Oliver Prechtl, Klavier

 

02.07.2022

Rottenburg, Theater Hammerschmiede

Liebe ist hart - Mann! Chansons

Sandra Hartmann, Gesang

Oliver Prechtl, Klavier

 

20.05.2022

Stuttgart, Produktionszentrum Tanz + Performance

Saal Frei 22 / 3:1 Solo mit Piano

Saskia Hamala, Claudia Senoner, Lisa Thomas (Tanz, Performance)

Oliver Prechtl (Klavier)

 

24.06.2022

Stuttgart, Theater La Lune

Liebe ist hart - Mann! Chansons

Sandra Hartmann, Gesang

Oliver Prechtl, Klavier

 

20.05.2022

Stuttgart, Produktionszentrum Tanz + Performance

Saal Frei 21: Bildexplosionen

Martina Gunkel, Alexandra Mahnke, Claudia Senoner, Alex Ferro (Tanz, Performance)

Oliver Prechtl (Klavier), Scott Roller (Cello), Anja Füsti (Percussion)

 

19.05.2022

Stuttgart, Theater La Lune

Liebe ist hart - Mann! Chansons

Sandra Hartmann, Gesang

Oliver Prechtl, Klavier

 

06.05.2022

07.05.2022

08.05.2022

13.05.2022

14.05.2022

Stuttgart, White Noise

Different Food - Different Entertainment

Musik-Tanz-Performance

Alexandra Mahnke (Tanz, Performance)

Lisa Thomas (Tanz, Performance)

Sandra Hartmann (Gesang, Tanz, Performance)

Oliver Prechtl (Komposition, Musik, Performance)

Gesinge Mahr (Kostüme)

Alexander Mahr (Ton, Licht)

Axel Brauch (Regie)

Franz-Erdmann Meyer-Herder (Dramaturgie)

 

08.04.2022

Stuttgart, Werkstatthaus

Spoliansky has left the building

Solo für elektronisches Tasteninstrument

Oliver Prechtl (Live-Elektronik, Komposition)

 

18.03.2022

Stuttgart, Produktionszentrum Tanz + Performance

Saal Frei 20

Johannes Blattner, Martina Gunkel, Alexandra Mahnke, Lisa Thomas, Alex Ferro (Tanz, Performance)

Oliver Prechtl, Kurt App (Musik, Performance)

 

20.01.2022

Stuttgart, Theater La Lune

Liebe ist hart - Mann! Chansons

Sandra Hartmann, Gesang

Oliver Prechtl, Klavier

 

04.12.2021

05.12.2021

18.12.2021

19.12.2021

Stuttgart, Produktionszentrum Tanz + Performance

HowWow

Claudia Senoner (Tanz, Performance, Konzeption)

Anja Füsti (Schlagzeug, Performance)

Oliver Prechtl (Klavier, Performance)

 

26.11.2021

Stuttgart, Produktionszentrum Tanz + Performance

Saal Frei 18: Oh Tannen Schau!

Claudia Senoner, Alexandra Mahnke, Lisa Thomas (Tanz, Performance)

Kurt Holzkämper, Oliver Prechtl (Musik, Komposition)

 

01.10.2021

Stuttgart, Produktionszentrum Tanz + Performance

Saal Frei 17: Freie Musik - Performance - Tanz

Alexandra Mahnke, Lisa Thomas (Tanz, Performance)

Oliver Prechtl (Klavier, Performance)

Cornelius Veit (Gitarre), Hannes Jung (Saxophon), Kurt App (Bassklarinette)

Eine Kooperation mit dem Forum Freie Musik Karlsruhe

 

24.09.2021

25.09.2021

Stuttgart, Theater La Lune

Liebe ist hart - Mann! Chansons

Sandra Hartmann, Gesang

Oliver Prechtl, Klavier

 

05.09.2021

06.09.2021

09.09.2021

11.09.2021

Essen-Altenessen, unterschiedliche Orte

WE_COSMOS

Performance-Woche mit Workshops und Performances

Fabian Chyle, Michael Lazar, Claudia Senoner & WE_COSMOS-Ensemble (Tanz, Performance)

Rasmus Nordholt-Frieling, Oliver Prechtl (Musik, Sound)

 

23.07.2021

Stuttgart, Gedok

Living Repertories

Sawako Nunotani, Tanz

Tiina Kirsi Kern, Objekte

Oliver Prechtl, Musik

 

10.07.2021

11.07.2021

Stuttgart, Waldebene Ost

Lauscher und Lunte

innerhalb des Projekts Saal Frei: Inter Art Plant Action #Wald

Sophie Gisbertz, Martina Gunkel, Claudia Senoner (Tanz, Performance)

Kurt Holzkämper, Oliver Prechtl (Musik, Performance)

 

25.06.2021, 21:00-24:00 Uhr

Live-Stream

Saal Frei 16 | PIGs à la Morton Feldman

Alexandra Mahnke, Claudia Senoner, Lisa Thomas, Johannes Blattner (Tanz, Performance)

Oliver Prechtl (Klavier, Performance)

 

12.03.2021

Streaming-Produktion

Saal Frei 15 | Sonic EnMOVEments

Instant PIG//Stuttgart: Alexandra Mahnke, Claudia Senoner, Pascal Sangl (Tanz und Performance), Oliver Prechtl (Komposition und Gesamtkonzeption)

Gäste: Babette Dieterich, Mechthild Hettich, Timber Hemprich, Ines Abt (Stimme)

Eine Kooperation mit dem Stuttgarter Kollektiv für aktuelle Musik SKAM e.V.

 

17.10.2020

Karlsruhe-Durlach, Orgelfabrik

Festival Forum Freie Musik Karlsruhe

Oliver Prechtl, Rhodes solo

 

07.09.2020

Ludwigsburg, Karlskaserne

Kultursommer der TTW Ludwigsburg

connected to nature

Johannes Blattner, Lisa Thomas, Sawako Nunotani (Tanz, Performance)

Kurt Holzkämper (Klanginstallation, Komposition)

Oliver Prechtl (Musik, Performance)

 

27.08.2020

Nürtingen, Freiraum

Today's Dance

Sawako Nunotani, Tanz

Oliver Prechtl, Musik

 

26.06.2020

Stuttgart, Produktionszentrum Tanz + Performance

Saal Frei 12: Five in Pool - Tanzhörspiel

Johannes Blattner, Alexandra Mahnke, Claudia Senoner, Lisa Thomas (Tanz, Stimme)

Oliver Prechtl (Musik, Sound)

 

06.03.2020

Zürich, Zirkusquartier

Instant PIG//Stuttgart Gastspiel

Yahi Nestor Gahe, Alexandra Mahnke, Claudia Senoner, Lisa Thomas, Tanz und Performance

Oliver Prechtl, Musik und Performance

 

14.02.2020

Stuttgart, Produktionszentrum Tanz + Performance

Saal Frei 11: SOLO zwischen BEWEGUNG und KLANG

Lisa Thomas, Claudia Senoner, Alexandra Mahnke, Yahi Nestor Gahe (Tanz)

Oliver Prechtl (Musik)

 

29.11.2019

München, Halle 6

Drei Orangen: CONTEST

Sawako Nunotani, Tanz

Daniela Petry, Kontrabass

Oliver Prechtl, Klavier, Elektronik

 

05.11.2019

Freiburg, Südufer

ONCE Festival für Improvisation Freiburg

mit Instant PIG // Stuttgart

Yahi Nestor Gahe, Alexandra Mahnke, Claudia Senoner, Lisa Thomas, Tanz und Performance

Oliver Prechtl, Musik und Performance

 

23.11.2019

Backnang, Baumgärtner-Saal

Liebe ist hart - Mann!

Sandra Hartmann, Gesang

Oliver Prechtl, Klavier

 

19.10.2019

28.10.2019

29.10.2019

30.10.2019

Esslingen, Dieselstrasse

Drei Orangen: CONTEST

Sawako Nunotani, Tanz

Daniela Petry, Kontrabass

Oliver Prechtl, Klavier, Elektronik

 

11.10.2019

Neumarkt/Opf., Bonhoeffersaal

Liebe ist hart - Mann!

Ein Chansonabend mit Sandra Hartmann und Oliver Prechtl

 

04.10.2019

Stuttgart, Produktionszentrum Tanz + Performance

Saal Frei 9

Alexandra Mahnke, Pascal Sangl, Claudia Senoner, Lisa Thomas (Tanz)

Kurt Holzkämper, Oliver Prechtl (Musik)

 

19.07.2019

Stuttgart, Produktionszentrum Tanz + Performance e.V.

Saal frei 8

KünstlerInnen der freien Szene on stage

//

interaktiv visuell & aural installiert

 

13.07.2019

Reutlingen, Marktplatz

ECHT JETZT! - Internationales Performance Art Festival

mit Instant PIG // Stuttgart

 

26.05.2019

Filderstadt, Musikschule FILUM

Ensemble Percorda

spielt Werke von Béla Bartók, Luciano Berio, Johannes Brahms und Claude Debussy

Florian Kunz und Oliver Prechtl, Klaviere

Anja Füsti und Daniel Kartmann, Schlagzeug

 

24.05.2019

Stuttgart, Produktionszentrum Tanz + Performance e.V.

Saal Frei 7

Tanz:

Alexandra Mahnke, Claudia Senoner, Lisa Thomas, Christine Chu

Musik:

Oliver Prechtl, Thomas Maos, Mark Lorenz Kysela

 

04.04.2019

Stuttgart, Weinmusketier

Liebe ist hart - Mann!

Ein Chansonabend mit Sandra Hartmann und Oliver Prechtl

 

20.03.2019

Stuttgart, Jazzclub Kiste

Drei Orangen - Storyboard

Sawako Nunotani - Tanz

Daniela Petry - Kontrabass

Oliver Prechtl - Klavier, Elektronik

Daniel Kartmann - Schlagwerk

 

17.03.2019

Stuttgart, Kammertheater

Malina von Ingeborg Bachmann

Eine Lesung mit Therese Dörr

und dem Musiker Oliver Prechtl

 

22.02.2019

Stuttgart, Produktionszentrum Tanz + Performance e.V.

Saal frei 6 mit

Instant P.erformance I.mprovisation G.roup

 

21.02.2019

Esslingen, Württembergische Landesbühne

Liebe ist hart - Mann!

Theaterlieder und Chansons mit Texten von Bertolt Brecht, Erich Kästner, Kurt Tucholsky und Musik von Kurt Weill, Hanns Eisler und Edmund Nick mit

Sandra Hartmann, Gesang

Oliver Prechtl, Klavier

 

27.01.2019

Stuttgart, Leonhardskirche

Liebe ist hart - Mann!

Theaterlieder und Chansons mit Texten von Bertolt Brecht, Erich Kästner, Kurt Tucholsky und Musik von Kurt Weill, Hanns Eisler und Edmund Nick mit

Sandra Hartmann, Gesang

Oliver Prechtl, Klavier

 

15.01.2019

Stuttgart, Friedrichsbau Varieté

Liebe ist hart - Mann!

Theaterlieder und Chansons mit Texten von Bertolt Brecht, Erich Kästner, Kurt Tucholsky und Musik von Kurt Weill, Hanns Eisler und Edmund Nick mit

Sandra Hartmann, Gesang

Oliver Prechtl, Klavier

 

14.12.2018

Stuttgart, Produktionszentrum Tanz + Performance

Saal Frei 5

Yahi Nestor Gahe, Alexandra Mahnke, Sawako Nunotani, Claudia Senoner (Tanz)

Alice Therese Gottschalk (Material und Figurenspiel)

Anja Abele (Video)

Oliver Prechtl (Musik)

 

13.12.2018

Esslingen, Kulturzentrum Dieselstrasse

WE BOTS

Ein Abend über und mit Golems, Roboter und küstliche(r) Intelligenz

Die erste Produktion des Kollektivs "Drei Orangen"

Sawako Nunotani, Tanz

Daniela Petry, Kontrabass, Idee

Daniel Kartmann, Schlagzeug, Vibraphon

Oliver Prechtl, Klavier, Elektronik

 

15.11.2018

Kallmünz, Schloss Raitenbuch

Liebe ist hart - Mann!

Theaterlieder und Chansons mit Texten von Bertolt Brecht, Erich Kästner, Kurt Tucholsky und Musik von Kurt Weill, Hanns Eisler und Edmund Nick mit

Sandra Hartmann, Gesang

Oliver Prechtl, Klavier

 

Thank you for playing my piece!

mit C&C, ARNO und 5 wechselnden Kompliz*innen

Stuttgart, Projektraum Freie Szene

26.10.2018 um 17:00, 18:15, 19:30, 20:45

27.10.2018 um 16:00, 17:15, 18:30, 19:45

C&C ist:

Claudia Senoner, Fabian Chyle

ARNO ist:

Anja Füsti, Mark Lorenz Kysela, Oliver Prechtl

Zum Komplizen wird:

Der Zuschauer

 

Thank you for playing my piece!

mit C&C, ARNO und 5 wechselnden Kompliz*innen

Stuttgart, Projektraum Freie Szene

19.10.2018 um 17:00, 18:15, 19:30, 20:45

20.10.2018 um 16:00, 17:15, 18:30, 19:45, 21:00

21.10.2018 um 15:00, 16:15, 17:30, 18:45, 20:00

C&C ist:

Claudia Senoner, Fabian Chyle

ARNO ist:

Anja Füsti, Mark Lorenz Kysela, Oliver Prechtl

Zum Komplizen wird:

Der Zuschauer

 

30.09.2018

Bietigheim-Bissingen, Hans Georg Pflüger-Saal

Ein Konzert mit komponierter und improvisierter Musik

mit Daniel Kartmann (Klavier, Innenflügel, kleine Trommel), Mark Lorenz Kysela (Plattenspieler, Drum Computer), Torsten Papenheim (Kassettenrekorder, MiniDisc-Player, Diktiergerät) und Oliver Prechtl (Klavier, Innenflügel, Plattenspieler, Keyboard mit Erinnerungsfunktion)

Marg Bar Hichkas für zwei Klaviere und resonierende Snare Drums von Torsten Papenheim

Misterioso von Thelonious Monk in einer Bearbeitung für Flügel und Innenflügel von Daniel Kartmann und Oliver Prechtl

tracking für Kassettenrekorder, MiniDisc-Player und Diktiergerät von Torsten Papenheim

superplus&aldiweil: Deep Listening für Turntables, Effektgeräte und Keyboard mit Erinnerungsfunktion von und mit Mark Lorenz Kysela und Oliver Prechtl

 

13.07.2018

Stuttgart, Theater La Lune

Ein Abend mit Sandra Hartmann und Oliver Prechtl

Lieder und Chansons mit Texten von Bertolt Brecht, Erich Kästner, Kurt Tucholsky und Musik von Kurt Weill, Hanns Eisler und Edmund Nick mit

Sandra Hartmann, Gesang

Oliver Prechtl, Klavier

 

03.11.2017

Stuttgart, Galerie Oberwelt

Eröffnung der thematischen Gruppenausstellung

Genius Loci

u.a. mit der Klanginstallation

Jahreszeiten (Work in progress) von Oliver Prechtl

 

08.10.2017

Emmendingen, Steinhalle

Ensemble Percorda spielt Werke von Béla Bartók, Luciano Berio, Johannes Brahms, Claude Debussy und Oliver Prechtl

Florian Kunz und Oliver Prechtl, Klaviere

Anja Füsti und Daniel Kartmann, Schlagzeug

 

20.07.2017

Stuttgart, Maybachstr. 39a

swolken_zimmer - Raum der unerhörten Dinge

Klang-Miniaturen von Oliver Prechtl und Audio-Mitschnitte von Theaterperformances der utopienwerkstatt Stuttgart in Form einer begehbaren Klanginstallation

 

24.03.2017

Reutlingen, Spitalhofsaal

im Rahmen der Konzertreihe musica nova:

Ensemble Percorda spielt Werke von Béla Bartók, Luciano Berio und Claude Debussy

sowie die Uraufführung einer Komposition für Schlagzeug Duo von Oliver Prechtl

Florian Kunz und Oliver Prechtl, Klaviere

Anja Füsti und Daniel Kartmann, Schlagzeug

 

20.01.2017

Stuttgart, Haus der Geschichte, Otto-Borst-Saal

im Rahmen des Stuttgarter Filmwinters:

Spuk im Schloss / The Cat and the Canary (1927)

Kinoaufführung mit Livebegleitung

Oliver Prechtl, Live-Musik

 

18.11.2016

Berlin, Exploratorium

Ein Konzert mit komponierter und improvisierter Musik

mit Christoph Funabashi (Gitarre), Oliver Prechtl (Klavier) und Daniel Kartmann (Klavier)

Marg Bar Hischkas für zwei Klaviere und drei resonierende Snare Drums von Torsten Papenheim

Shudder Studies für Gitarre solo von Torsten Papenheim

Variationen über Blue in Green für Klavier solo von Oliver Prechtl

Misterioso von Thelonious Monk für zwei Spieler an einem Flügel

The Book of Heads für Gitarre von John Zorn

 

Oktober und November 2016

Stuttgart, Fitz! Zentrum für Figurentheater

Ensemble Materialtheater spielt:

Der Friedhof

oder: Das Lumpenpack von San Christobal

 

06.10.2016

Stuttgart, stromraum

RückkopplungsAbend im stromraum

Vom Un- zum Glücksfall und zurück

mit Amos/Prechtl/Holzboog, Mark Kysela, Götz Schneyder, Matthias Schneider-Hollek, Wank, Stefan Zirwes

 

02.10.2016

Kornwestheim, Museum im Kleihues-Bau

Finissage und Künstlergespräch mit den bildenden Künstlern Angelika Flaig und Hans Madlinger, der Violinistin Ulrike Stortz, dem Pianisten und Komponisten Oliver Prechtl und der Museumsleiterin Dr. Irmgard Sedler

 

01.07.2016

Kornwestheim, Museum im Kleihues-Bau

Vernissage Angelika Flaig - Steinlithographien

musikalische Umrahmung mit

Anna Escala, Sopran

Oliver Prechtl, Klavier, Komposition

Matthias Schneider-Hollek, Elektronik

 

29.11.2015

30.11.2015

06.12.2015

20.12.2015

22.12.2015

Stuttgart, Junges Ensemble JES

Die Hexe in der Besenkammer - eine musikalische Geschichte aus Frankreich

Erzählerin: Franziska Schmitz

Violoncello: Céline Papion

Klavier, Rhodes Piano: Oliver Prechtl

 

27.11.2015

Stuttgart, Galerie Oberwelt

The Mystery of the Leaping Fish

Live-Kurzfilmvertonung von und mit

Oliver Prechtl, Klavier, Elektronik

Daniel Kartmann, Schlagzeug

 

05.10.2015

Stuttgart, Tonstudio Theodor-Heuss-Str. 23

Textor - Schwarz Gold Blau

Textor: Rap und Gesang

Holger Renz: Gitarre

Oliver Prechtl: Klavier

 

03.10.2015

Stuttgart, Junges Ensemble JES

Premiere: Die Hexe in der Besenkammer - eine musikalische Geschichte aus Frankreich

Erzählerin: Franziska Schmitz

Violoncello: Céline Papion

Klavier, Rhodes Piano: Oliver Prechtl

 

02.10.2015

München, Feierwerk

Textor - Schwarz Gold Blau

Textor: Rap und Gesang

Holger Renz: Gitarre

Oliver Prechtl: Klavier

 

25.09.2015

Stuttgart, TAUT Alte Schachtel vor der Wagenhalle

troglobatem Festival Stuttgart

illustres Programm an zwei Tagen

bei den Wagenhallen. Mit dabei:

Mineralwässer Stuttgarts, das sind

Frank Amos an Water Percussion, Röhrenmikrophonen, Senktontöpfen

Oliver Prechtl an Kochfeldreglern, Unterwassermembranen, Rauschfilterharfe

 

10.07.2015

Stuttgart, Galerie Oberwelt

Ritornell Schallplattenproduktion

Live-Vorschau mit Live-Set und DJ-Set

Violine: Michael Speth

Violoncello: Céline Papion

elektrisches Harmonium, Synthesizer: Oliver Prechtl

 

27.05.2015

Bonn, theaterimballsaal

Ensemble Percorda spielt

Schumann: Andante und Variationen für zwei Klaviere op. 46

Bartók: Sonate für zwei Klaviere und Schlagzeug

Philidor: Marsch für zwei Paar Kesselpauken

Florian Kunz und Oliver Prechtl, Klaviere

Anja Füsti und Daniel Kartmann, Schlagzeug

 

02.02.2015

Landau in der Pfalz, Uni-Atrium

Textor - Schwarz Gold Blau

Textor: Rap und Gesang

Holger Renz: Gitarre

Oliver Prechtl: Klavier

 

16.01.2015

Freiburg, E-Werk

Art's Birthday: Textor und sein tiefergelegtes Tanzorchester

Textor: Rap und Gesang

Holger Renz: Gitarre

Oliver Prechtl: Klavier

Quendolin Fender: Sequencer

 

29.11.2014

Tübingen, Löwen

Trash Slam

 

19.11.2014

Stuttgart, Kiste

Danopticum präsentiert r a n t:

Merle Bennett, Drumset und Torsten Papenheim, Gitarre (Berlin)

 

Bartók: Sonate für zwei Klaviere und Schlagzeug

Brahms: Variationen über ein Thema von Joseph Haydn

Philidor: Marsch für zwei Paar Kesselpauken

Anja Füsti und Daniel Kartmann, Schlagzeug

Florian Kunz und Oliver Prechtl, Klaviere

05.11.2014

Kreuzlingen, Pädagogische Maturitätsschule

13.11.2014

Walldorf, Astoria-Halle

 

28.01.2014

Stuttgart, Theaterhaus

Siemensstr. 11

Konzert mit Werken aus der Neue Musik-Szene Baden-Württemberg

 

28.09.2013

Esslingen, Komma

Die unsichtbaren Städte

mit "textband spielt", Zeitlust, VJ Zeitschleife, Dirty Cat

 

14.06.2013

Berlin, Schaubühne am Lehniner Platz

Premiere: For the Disconnected Child

Koproduktion mit der Staatsoper im Schiller Theater

Schauspieler und Tänzer der Schaubühne

Sänger und Musiker der Staatsoper

Kompositionen von Malte Beckenbach, Achim Bornhoft, Sebastian Claren, Oliver Frick, Jan Kopp, Oliver Prechtl

Helgi Hrafn Jónsson, Songwriting

Falk Richter, Regie

 

26.04.2013

Stuttgart, Wilhelmspalais

Premiere: Die Maske des roten Todes

Theaterperformance nach Edgar Allan Poe

Alexandra Mahnke, Tanz

Christoph Franz, Sprecher

Gomo Park, Band

Anja Abele, Visuals

Oliver Prechtl, Klanginstallation

Nadja Weber, Programmierung

Gesine Pitzer, Kostüme

Alexander Mahr, Licht

Marcus Kohlbach, Regie

 

22.04.2013

Stuttgart, Oberwelt

un/release mit gestrichenem Solo

 

13.04.2013

Böblingen, Musikschule

14.04.2013

Sigmaringen, Stadthalle

Sonate für zwei Klaviere und Schlagzeug von Béla Bartók

Florian Kunz und Oliver Prechtl, Klaviere

Ineke Busch und Daniel Kartmann, Schlagzeug

 

13.03. - 24.03.2013

Schwarz Gold Blau-Tournee

siehe www.textor-musik.de

 

18.01.2013

Stuttgart, Theaterhaus

Konzert mit Werken von Frank Michael, Axel Ruoff und Wolfgang Ludewig

mit Werner Taube, Violoncello

Frank Michael, Flöte

Oliver Prechtl, Klavier

 

30.11.2012

Stuttgart, KUNST.RAUM

Klangraumfestival 2012

eine Veranstaltung von exvoco

 

23.11.2012

Berlin, HBC

CD-Premiere: Textor - Schwarz Gold Blau

 

27.10.2012

Bad Schwalbach

Matinée

 

20.10.2012

Stuttgart, Haus des Dokumentarfilms

Film-Musik-Performance: Amateurfilme live vertont

Im Rahmen der Stuttgartnacht

Es spielt Amnesia:

Ralph le Vide, stereo

Oliver Oblivion, stereo

Frank Forgotten, mono

Ale Oldschool, stereo

E. Phoneboog, mono+stereo

 

06.10.2012

Stuttgart, Theater in der Badewanne

Premiere: König Drosselbart

Eine Produktion des Figurentheater Kumulus

Lisa Remmert, Ausstattung und Spiel

Oliver Prechtl, Musik

Johanna Pätzold, Regie

 

03.10.2012

Stuttgart, FITZ!

Premiere: Kopfüber Kopfunter

Eine Produktion der Hör- und Schaubühne

Suzan Smadi, Spiel

Oliver Prechtl, Musik

Johanna Pätzold, Regie

 

14.09.2012

15.09.2012

Stuttgart, stromraum

Sommerfest

eine Veranstaltung von Elektrominibarklingelton

 

14.06.2012

Stuttgart, stromraum

Festkonzert zu Ehren von Alvin Lucier

eine Veranstaltung von Elektrominibarklingelton

 

29.04.2012

Stuttgart, Paul-Gerhardt-Gemeinde

Sonate für zwei Klaviere und Schlagzeug von Béla Bartók

Florian Kunz und Oliver Prechtl, Klaviere

Ineke Busch und Daniel Kartmann, Schlagzeug

 

22.04.2012

Sindelfingen, Stiftshof

Sonate für zwei Klaviere und Schlagzeug von Béla Bartók

Florian Kunz und Oliver Prechtl, Klaviere

Ineke Busch und Daniel Kartmann, Schlagzeug

 

16.01.2012

Winnenden, Rathaus

Vernissage Angelika Flaig

Oliver Prechtl interpretiert improvisierend am Klavier

eine für diesen Anlass von Angelika Flaig

angefertigte assoziative Partitur

 

03.11.2011

Stuttgart, Stromraum

innerhalb der Konzertreihe Elektrominibarklingelton

Computermusik von und mit dem Laptop-Duo TAUS (Wien)

Tim Blechmann, Supernova, Rauschen

Klaus Filip, ppooll, Sinus

 

28.09.2011

Reutlingen, Spitalhof

innerhalb der Konzertreihe musica nova

Arno spielt Werke von Steffen Schleiermacher, Walter Zimmermann, Wolfgang Ludewig, Alvin Lucier, Christoph Ogiermann

Arno ist:

Mark Lorenz Kysela, Saxophon

Anja Füsti, Schlagzeug

Oliver Prechtl, Klavier

 

12.05.2011

Heidelberg, Kunstverein / open space lab

textband spielt

Die unsichtbaren Städte von Italo Calvino

Juliane Bacher, Sprecherin

Kristin Gerwien, Gesang und Songwriting

Oliver Prechtl, Keyboards, musikalische Konzeption

Anja Abele, Video

Marcus Kohlbach, Regie

 

20.04.2011

Stuttgart, Kiste

Daniel Kartmann präsentiert

danopticum

Ekkehard Rössle, Saxophon

Oliver Prechtl, Keyboard, Gitarre

Matthias Schneider-Hollek, Computer, Flöte

Daniel Kartmann, Vibraphon, Percussion, Oboe

 

08.04.2011

Schorndorf, Galerien für Kunst und Technik

Akkordsport präsentiert

Tanzorchestermusik

Micha Speth, Violine

Lorenz Unger, Viola

Céline Papion, Violoncello

Rüdiger Kurz, Kontrabass

Oliver Prechtl, Klavier

 

12.03.2011

Stuttgart, Freies Radio für Stuttgart

Radiosession

Anja Füsti, Schlagzeug

Holger Renz, Gitarre

Oliver Prechtl, Bassgitarre

 

03.03.2011

Stuttgart-Bad Cannstatt, stromraum/studio

Konzertreihe Soundspot im Stromraum

Daniel Kartmann, Vibraphon, Percussion, Oboe

Matthias Schneider-Hollek, Computer, Flšte

Oliver Prechtl: Keyboard, Gitarre

 

27.02.2011

28.02.2011

01.03.2011

Ludwigshafen, Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

Akkordsport präsentiert

ZOO

Eduard Sonderegger, Violine

Céline Papion, Violoncello

Rüdiger Kurz, Kontrabass

Oliver Prechtl, Klavier

Mia Gideon, Bild

Anna Drescher, Regie

 

15.02.2011

Backnang, Stadthalle

Akkordsport präsentiert

ZOO

Eduard Sonderegger, Violine

Céline Papion, Violoncello

Rüdiger Kurz, Kontrabass

Oliver Prechtl, Klavier

 

27.01.2011

28.01.2011

29.01.2011

Stuttgart, Marienpassage beim Interventionsraum

textband spielt

Die unsichtbaren Städte von Italo Calvino

Juliane Bacher, Sprecherin

Kristin Gerwien, Gesang und Songwriting

Oliver Prechtl, Keyboards, musikalische Konzeption

Anja Abele, Video

Marcus Kohlbach, Regie

 

12.12.2010

Stuttgart-Bad Cannstatt, Stromraum

Eröffnung des Stromraum -

Fachgeschäft für elektronische Instrumente

musikalische Performance mit computerbasiertem Tasteninstrument und Plastik-Elementen

 

11.12.2010

Stuttgart, Theaterhaus

Südseite nachts

eine Veranstaltung von Musik der Jahrhunderte

Kompositionen von Bernhard Lang, Fausto Romitelli, Martin Schüttler, Johannes Kreidler u.a.

Ausführende: Neue Vocalsolisten, ascolta, Daniel Gloger, Gareth Davis und ARNO

(ARNO spielt Johannes Kreidler)

 

05.11.2010

Stuttgart, Jazzclub BIX

Akkordsport präsentiert

Tanzorchestermusik

Micha Speth, Violine

Lorenz Unger, Viola

Céline Papion, Violoncello

Rüdiger Kurz, Kontrabass

Oliver Prechtl, Klavier

 

01.10.2010

Luxembourg, Philharmonie Place de l'Europe

Ciné-Concert: Das Ende von St. Petersburg

Orchestre Philharmonique Luxembourg

Lluïsa Espigolé Ibánez, Oliver Prechtl, Keyboards

Frank Strobel, Leitung

 

07.08.2010

Wien, ORF RadioKulturhaus

FM4 Radiosession mit Kinderzimmer Productions

Textor, Rap, Vocals

Quasi Modo, Turntables

Jürgen Schlachter, Drums

Oliver Prechtl, Klavier, Celesta

ORF-Sinfonieorchester (Gottfried Rabl)

 

18.04.2010

Schorndorf, Röhm-Areal

Akkordsport präsentiert

ZOO

Sascha Rathey, Flöte

Micha Speth, Violine

Lorenz Unger, Viola

Oliver Prechtl, Klavier

Rüdiger Kurz, Kontrabass

 

11.03.2010

Schorndorf, FOH

Konzertsession

Daniel Vujanic, g, elec

Oliver Prechtl, rhodes, elec

Rüdiger Kurz, b Daniel Kartmann, d

 

13.02.2010

14.02.2010

Stuttgart, Robert-Bosch-Saal

Treffpunkt Rotebühlplatz

'Agatha' von Marguerite Duras

Regie: Ulrike-Kirsten Hanne

Choreografie: Fabian Chyle

Agatha: Katharina Waldau

Er: Levi Harrison

Musik: Oliver Prechtl

 

19.09.2009

Schorndorf, Röhm-Areal

Kunstnacht Schorndorf

Das große Kunstspektakel mit offenen Ateliers, Galerien, Museen, Vernissagen, Installationen, Performances, Skulpturen-Rundgang, Lesungen, Theater, Film und Live-Musik

live dabei: Akkordsport

 

18.09.2009

Tuttlingen

Vernissage zur Ausstellung

Hannelore Weitbrecht

Nikola Lutz, Saxophon

Oliver Prechtl, Klavier

 

17.07.2009

18.07.2009

Stuttgart, Württembergischer Kunstverein

CAMP Festival

Öffentliche Performances

VISUALS: Vadim Epstein (RU/Moskau) / Jilt van Moorst (NL/Amsterdam) / Francois Pirault (FR/Paris) / Ursula Scherrer (CH/New York) / Scott Mcpherson/visuals (UK/Brighton)

SOUND: Antonis Anissegos (GR/Berlin) / Simon Berz (CH/Zürich) / Ludger Henning (DE/Leipzig) / Thomas Maos (DE/Tübingen) / Fried Dähn (DE/Tübingen) / Oliver Prechtl (DE/Stuttgart)

INSTALLATION / SKULPTUR: Stefan Potengowski (DE/Tübingen)

 

21.06.2009

Stuttgart, Robert-Bosch-Saal

Treffpunkt Rotebühlplatz

'Agatha' von Marguerite Duras

Regie: Ulrike-Kirsten Hanne

Choreografie: Fabian Chyle

Agatha: Katharina Waldau

Er: Levi Harrison

Musik: Oliver Prechtl

 

19.06.2009

20.06.2009

Stuttgart, Interventionsraum

S'BLOCK Festival

mit dabei:

THE INTERNATIONAL BESETZTZEICHEN

experimentelles Musiktheater

Oliver Prechtl: Stimme und Klanginstallation

Philipp Golm: Schattentheater

Katja Schumann: Stimme

 

06.06.2009

Ludwigsburg, maxstrasse eins

'Freischwimmer' mit dem Akkordsport-Quartett

Micha Speth, Geige

Lorenz Unger, Bratsche

Rüdiger Kurz, Kontrabass

Oliver Prechtl, Klavier

 

23.05.2009

24.05.2009

Stuttgart, Robert-Bosch-Saal

Treffpunkt Rotebühlplatz

'Agatha' von Marguerite Duras

Regie: Ulrike-Kirsten Hanne

Choreografie: Fabian Chyle

Agatha: Katharina Waldau

Er: Levi Harrison

Musik: Oliver Prechtl

 

20.05.2009

Stuttgart, KISTE

'Freischwimmer' mit dem Akkordsport-Quartett

Micha Speth, Geige

Lorenz Unger, Bratsche

Rüdiger Kurz, Kontrabass

Oliver Prechtl, Klavier

 

28.02.2009, 19-21 Uhr

Radiosendung

8 13

Musik für acht und für dreizehn

Musik von acht und von dreizehn

Zudem achtstimmige Musik und Musik in acht Sekunden/Minuten

und dreizehnstimmige Musik und Musik in dreizehn Sekunden/Minuten

Stuttgart: 99,2 MHz

weltweit: www.freies-radio.de

 

10.02.2009

11.02.2009

Stuttgart, FITZ! Zentrum für Figurentheater

NARZISS!

Spiel: Claudia Friedemann

Musik: Oliver Prechtl

Regie: Anne-Katrin Klatt

 

24.01.2009, 19-21 Uhr

Radiosendung

3 5

Musik für drei und für fünf

Musik von drei und von fünf

Zudem dreistimmige Musik und Musik in drei Sekunden/Minuten

und fünfstimmige Musik und Musik in fünf Sekunden/Minuten

Stuttgart: 99,2 MHz

weltweit: www.freies-radio.de

 

27.12.2008, 19-21 Uhr

Radiosendung

1 2

Musik für einen und für zwei

Musik von einem und von zwei

Zudem einstimmige Musik und Musik in einer Sekunde/Minute

und zweistimmige Musik und Musik in zwei Sekunden/Minuten

Stuttgart: 99,2 MHz

weltweit: www.freies-radio.de

 

05.12.2008

Stuttgart, Gedok

Hölderlinstr. 17

Duokonzert mit Nikola Lutz

 

22.11.2008

Radiosendung

0 1

Musik für keinen und für einen

Musik von keinem und von einem

Stuttgart: 99,2 MHz

weltweit: www.freies-radio.de

 

24.10.2008

25.10.2008

Stuttgart, theater rampe

Festival der Plattform für aktuelle Musik

 

19.10.2008

Fellbach, Friedrich-Schiller-Gymnasium

Kammermusik-Matinèe

mit Werken von Bruch, Mozart, Prechtl und Piazolla

Rebekka Kirchner, Klarinette

Verena Rosin, Viola

Oliver Prechtl, Klavier

Friedrich-Schiller-Gymnasium Fellbach

 

01.10.2008

Radiosendung

Klassikzeit

Hören mal eins plus x. Kritische Betrachtungen bedeutender Einspielungen aus dem Bereich der klassischen Musik. Eine Sendung von und mit Oliver Prechtl

Stuttgart: 99,2 MHz

weltweit: www.freies-radio.de

 

21.06.2008

Ludwigsburg, Maxstrasse 1

MAX.EXPERIMENTELL 6

mit AUSWEIS (Ulrike Helmholz / Ralf Meinz / Pit Schmidt)

und Hilary Jeffery (Posaune, NL)

 

02.06.2008

Theater Ulm

Freispiel 22: superplus & aldiweil

non-clubbing ultraelectrorelax aus pvc

der midi-gau mit prechtl und kysela

 

30.05.2008

Stuttgart, FITZ! Zentrum für Figurentheater

Narzissus und Echo

Spiel: Claudia Friedemann

Musik: Oliver Prechtl

Regie: Anne-Katrin Klatt

 

25.05.2008

Stuttgart, Medienkunstgalerie fluctuating images

Plattform für freie Musik

präsentiert Musik an der Schnittstelle von

Komposition und Improvisation

mit Martin Schüttler, Ingvo Clauder, Matthias Schneider-Hollek,

Frank Kroll, Anja Füsti und Oliver Prechtl

 

11.05.2008

Stuttgart, Foyer Neue Staatsgalerie

POP RE:PLAY (II) - Meet the King: Elvis Presley in Art

Kunst und Musik im Dialog

Vortrag: Dr. Holger Lund

Musik: Oliver Prechtl

 

09.05.2008

München, raum "schwere reiter"

LOOPtanzperformance

DÈSIRÉE und Co. besuchen den NEUEN WILDEN WESTEN

Drei Figuren aus drei verschiedenen Stücken der Choreografin

Claudia Senoner treffen an diesem Abend aufeinander.

Die Kunstfigur DÈSIRÉE und eine Lady aus dem NEUEN WILDEN WESTEN

treffen auf eine verlassene Figur aus der etwas

merkwürdigen Welt des Stücks M. Ein Fraktal.

Die Musiker von ARNO begleiten das Geschehen live.

Mit Claudia Senoner, Bettina Theil, Fabian Chyle

 

26.04.2008

Radiosendung

jazz funkt

Live-Studio-Konzert mit

monochrome black

Nikola Lutz - Turntables, Sampler

Chris Heenan - Analogsynthesizer

Als Gast: Oliver Prechtl - elektr. Tasteninstrumente

 

21.12.2007

Stuttgart, theater rampe fundbüro

Instant Harmony

Live-Hörspiel von Oliver Prechtl

innerhalb der Konzertreihe

müllmuzik

theater rampe stuttgart

 

09.12.2007

Stuttgart, fluctuating images

Plattform für freie Musik

 

02.12.2007

Stuttgart, Kunstraum 34

Klangraum Festival

[kju:si:pa:st]

mit Anja Füsti und Oliver Prechtl

 

14.11.2007

Stuttgart, Forum-Theater

Die Wette

B. Shaw's Pygmalion mit Musik aus dem Musical My Fair Lady

mit Lisa Scheibe, Maarten Güppertz und Oliver Prechtl

Einrichtung, Inszenierung, Bühnenbild: Jerry Willingham

Szenische Regie: Barbara Stoll

Kostüme: Catrin Brendel

 

10.11.2007

Stuttgart, fluctuating images

Radiophone Kunst

Dinahbird, Jopo Stereo & Mono Monsieur (Paris)

sowie Alessandro Oertwig und Michael Jotter (Stuttgart)

zu Gast bei fluctuating images.

In Kooperation mit der Plattform für freie Musik,

dem Institut Français Stuttgart und dem Freien Radio für Stuttgart

 

25.10.2007

Stuttgart, Robert-Bosch-Saal

Musikprofile:

Arno spielt Frank Gerhardt

Anja Füsti: Schlagzeug

Mark Lorenz Kysela: Saxophon

Oliver Prechtl: Klavier

 

Der neue wilde Westen

LOOP tanzperformance

München, whiteBOX

04., 05., 06., 07.10.2007

11., 12.10.2007

14.10.2007

Tanz: Alexander Strauß, Bettina Theil,

Fabian Chyle, Stefan Herwig, Wai Cho

Musik: ARNO

Choreographie: Claudia Senoner

 

Der Mann von La Mancha

Musical von Mitch Leigh und Dale Wasserman

Stuttgart, Forum-Theater

20., 21., 22., 23.09.2007

25.09.2007

27., 28., 29., 30.09.2007

02., 03.10.2007

Don Quixote: Maarten Güppertz

Aldonza: Lisa Scheibe

Sancho Pansa: Martin Theuer

In weiteren Rollen: Gesine Hannemann, Jusuf Gulevski,

Wilhelm Prainsack, Lena Sutor-Wernich und andere

Klavier: Oliver Prechtl

Percussion: Uwe Kühner

Inszenierung: Manuel Jendry

Ausstattung: Catrin Brendel

 

15.07.2007

Stuttgart, Medienkunstgalerie Fluctuating Images

Plattform für freie Musik

 

Die Wette

B. Shaw's Pygmalion mit Musik aus dem Musical My Fair Lady

Stuttgart, Forum-Theater

08., 09., 10.06.2007

14., 15., 16.06.2007

23., 24.06.2007

28., 29., 30.06.2007

01.07.2007

mit Lisa Scheibe, Maarten Güppertz und Oliver Prechtl

Einrichtung, Inszenierung, Bühnenbild: Jerry Willingham

Szenische Regie: Barbara Stoll

Kostüme: Catrin Brendel

 

11.3.05.2007

12.3.05.2007

13.3.05.2007

:

Plattform für freie Musik | extended

Festival für improvisierte Musik

:

mit

NotTheSameColor

dieb13: turntables, computer, devices

billy roisz: videomixers, audiomixer, videosynth

:

aerom

Wolfgang Fuchs + Markus Decker:

turntables and other electronic circuits

:

Christoph Schiller

Spinett solo

:

Chris Heenan

Kontrabassklarinette/Saxophon solo

:

0 Kilowatt, overload

Atzlinger, B. Kysela, Senoner, S. Füsti,

A. Füsti, Maos, Hanfreich, Prechtl, M.L. Kysela

:

Stuttgart, Medienkunstgalerie Fluctuating Images

 

01.04.2007

Stuttgart, Medienkunstgalerie Fluctuating Images

Plattform für freie Musik präsentiert:

Reinhard Köhler & Andreas Usenbenz (Ulm) -

Klangmikroskopien

fluctuating images

 

22.03.2007

Stuttgart, Robert-Bosch-Saal

Musikprofile:

Oliver Prechtl

Anja Füsti, Schlagzeug

Rüdi Kurz, Bass

Christian Eremia, Gitarre

Oliver Prechtl, Tasteninstrumente

 

10.12.2006

Stuttgart, Theaterhaus T3

Stuttgarter Theaterpreis 2006:

Nowhere Noverre

Tanz: Claudia Senoner, Jaap Flier, Sven Gettkant

Saxofon: Nikola Lutz

Musik: Oliver Prechtl

Video: Alexander Schmidt

Kostüme: Claudia Flasche

Bühnenbild: Adrian Silvestri

Dramaturgie: Marty Huber

Choreographie: Fabian Chyle

In Kooperation mit dem Theaterhaus Stuttgart

 

Der Mann von La Mancha - Musical von Mitch Leigh

Stuttgart, Forum Theater

29.11.2006

30.11.2006

01.12.2006

Buch: Dale Wasserman

Musik: Mitch Leigh

Don Quixote: Maarten Güppertz

Sancho Pansa: Martin Theuer

Aldonza: Lisa Scheibe

in anderen Rollen: Gesine Hannemann, Jusuf Gulevski

und die junge La-Mancha-Projektgruppe

Klavier: Oliver Prechtl

Percussion: Uwe Kühner

Regie: Manuel Jendry

 

19.11.2006

Karlsruhe, Orgelfabrik

im Rahmen des Forum Freie Musik Karlsruhe:

ARNO

Anja Füsti, Frau

Mark Lorenz Kysela, Mann

Oliver Prechtl, Mann

 

17.11.2006

Saarbrücken, Theater im Domicil Leidinger

Elias Canetti: Der Ohrenzeuge

Charakter-Satire mit Michael Stülpnagel

Musik: Oliver Prechtl

 

11.11.2006

Stuttgart, Fundbüro im Theater Rampe

innerhalb der neuen Reihe müllmuzik

Performance im Duo mit Anja Füsti

Neben weiteren Aktionen von Malmzeit und Kysela/Schüttler/Siegert

 

10.11.2006

Nürtingen, Theater im Schlosskeller

Elias Canetti: Der Ohrenzeuge

Charakter-Satire mit Michael Stülpnagel

Musik: Oliver Prechtl

 

09.11.2006

Weinstadt-Beutelsbach, Jazzclub Armer Konrad

Bidonville

Thierry Saladin, voc

Oliver Prechtl, p

Thorsten Meinhardt, b

 

09.11.2006

Stuttgart, Robert-Bosch-Saal

...in zwei Teilen

innerhalb der neuen Reihe

Musikprofile

an der Stuttgarter Musikschule

Teil I: Fearful Spaces

Komponistin: Nikola Lutz

Interpreten: Nikola Lutz: Electronics,

Rebekka Uhlig: Stimme

Teil II: Angewandte Improvisationen mit dem Ensemble Arno

Interpreten: Mark Lorenz Kysela: Saxophon und Electronics,

Oliver Prechtl: Tasteninstrumente und Electronics,

Anja Füsti: Schlagwerk

 

Der Mann von La Mancha - Musical von Mitch Leigh

Stuttgart, Forum Theater

06., 07.10.2006

12., 13., 14., 15.10.2006

17.10.2006

20., 21., 22.10.2006

26., 27., 28., 29.10.2006

31.10.2006

01., 02.11.2006

04., 05.11.2006

Buch: Dale Wasserman

Musik: Mitch Leigh

Don Quixote: Maarten Güppertz

Sancho Pansa: Martin Theuer

Aldonza: Lisa Scheibe

in anderen Rollen: Gesine Hannemann, Jusuf Gulevski

und die junge La-Mancha-Projektgruppe

Klavier: Oliver Prechtl

Percussion: Uwe Kühner

Regie: Manuel Jendry

 

Nowhere Noverre

Stuttgart, Theaterhaus T3

27.09.2006

28.09.2006

29.09.2006

30.09.2006

01.10.2006

Tanz: Claudia Senoner, Jaap Flier, Sven Gettkant

Saxofon: Nikola Lutz

Musik: Oliver Prechtl

Video: Alexander Schmidt

Kostüme: Claudia Flasche

Bühnenbild: Adrian Silvestri

Dramaturgie: Marty Huber

Choreographie: Fabian Chyle

In Kooperation mit dem Theaterhaus Stuttgart

 

24.09.2006

Stuttgart, Galerie [Fluctuating Images]

Plattform für freie Musik

 

05.08.2006

Karlsruhe, Staatl. Kunsthalle

von Stravinski bis Zappa

Kamuna-Highlight

Wang-Martin-Prechtl Trio

Lulu Wang: Akkordeon

Ferdinand Martin: Percussion

Oliver Prechtl: Tasteninstrumente, Bass, Gesang

 

27.06.2006

Karlsruhe, Orgelfabrik

Ein musikalisches Fußball-Event zur Weltmeisterschaft

Mannschaft 1: Jutta Wiechmann (voc), Rainer Ecke (cello), Naoko Okamoto (g),

Cornelius Veit (g), Eugen Prieur (e-b), Rolf Schindler (d)

Mannschaft 2: Helmut Wetter (sax), Hannes Jung (sax), Birgit Spahlinger (sax),

Roland Spieth (tp), Oliver Biella (b), Bernd Rastetter (d)

Schiedsrichter: Oliver Prechtl (keyb, elec)

 

Montag, 05.06.2006, 8-9 Uhr

Montag, 12.06.2006, 8-9 Uhr

Montag, 19.06.2006, 8-9 Uhr

Montag, 26.06.2006, 8-9 Uhr

Online-Performance

Netkolleg mit Egbert Krakenhals

Egbert Krakenhals mit einem vierteiligen Netkolleg zum Thema Globolalie als Problemlösung oder Lösungsproblem. Dabei wirft er dem geneigten Zuschauer Hilfswerkzeug an den Hals, das es ihm ermöglichen soll mittels Sprechübungen diese moderne Sprache zu erlernen, die auf der ganzen Welt gesprochen werden kann und sofort verstanden wird. Darüberhinaus stellt er brandaktuelle Hits von internationalen Stars vor, die den melodischen Klang dieser Sprache bereits für sich und ihre Songs entdeckt haben.

Globolalie für jedermann!

Live-Video-Stream auf multiple choice

 

21.05.2006

Stuttgart, Galerie [Fluctuating Images]

Plattform für freie Musik

 

09.04.2006

Ulm, Musikatelier der vh

ARNO

Anja Füsti, Frau

Mark Lorenz Kysela, Mann

Oliver Prechtl, Mann

mit Werken von ARNO, ARNO, ARNO,

ARNO, ARNO und ARNO

Eintritt frei

KunstWerk Ulm e.V.

 

09.03.2006

Donaueschingen, Erich-Kästner-Halle

>>die neue reihe<< "Jeux de doigts"

Ferdinand Martin, Schlagzeug

Oliver Prechtl, Live-Elektronik

Lulu Wang, Akkordeon

mit Werken von Georg Katzer, Magnus Lindberg, Morton Feldman,

Minoru Miki, Mauricio Kagel und Oliver Prechtl

 

26.02.2006

Stuttgart

Galerie [Fluctuating Images]

Plattform für freie Musik

 

04.11.2005

Stuttgart, Club Schocken

im Rahmen von elektrisch gold

superplus & aldiweil: friendly fire

non-clubbing ultraelectrorelax aus pvc

-der midi-gau mit prechtl und kysela-

treffen auf linako

die mikrofon shouting queen mit gefühl

visuals von vj xbale

und fabian chyle/mc-performance

(außerdem: Salamandroids, Kammerflimmer Kollektief, u.a.)

 

15.10.2005

Neckartailfingen, Theatergalerie

zum 100. Geburtstag von Elias Canetti:

Der Ohrenzeuge

Charakter-Satire mit Michael Stülpnagel

Musik: Oliver Prechtl

Theatergalerie Neckartailfingen

 

08.10.2005

Neckartailfingen, Theatergalerie

zum 100. Geburtstag von Elias Canetti:

Der Ohrenzeuge

Charakter-Satire mit Michael Stülpnagel

Musik: Oliver Prechtl

Theatergalerie Neckartailfingen

 

28.09.2005

Freiburg, E-Werk

The Contemporary Big Band Project

in Kooperation mit der Big Band des Wentzinger-Gymnasiums

u.a. Aufführung von Oliver Prechtls

Hidden Tracks (Version für Big Band)

und einem neuen Werk

 

23.09.2005, 19 Uhr bis 25.09.2005, 21 Uhr

Stuttgart, MKI Gelände

und als Livestream im Internet auf www.mc-performance.org

Arno - Freepunkelektrofolknoise

50 Stunden Live Musik und Kulinarisches

mit Mark Lorenz Kysela, Oliver Prechtl, Anja Füsti

 

09.08.2005

Stuttgart, romeoskiste

Oliver Prechtl

Solo-Performance ))NuAlleinunterhalter((

 

24.06.2005

Stuttgart, Schlossplatz

Das Sonnendeck - Stuttgarter Kunstnotizen feiert Heimatabend!

Mit dabei: Oliver Prechtl

Solo-Performance ))NuAlleinunterhalter((

 

17.06.2005

Jazzclub Ludwigsburg

Bidonville

Chansons francaises et jazz

Thierry Saladin (voc)

Oliver Prechtl (p)

Thorsten Meinhardt (b)

 

15.05.2005

Karlsruhe, Club Carambolage

Oliver Prechtl

Solo-Performance ))NuAlleinunterhalter((

 

22.04.2005

Stuttgart, Schapp - der Effektenraum

popini Stuttgart präsentiert: elektrolog VII

Miss Black America (Stuttgart)

Putte und Tobi (g & voc)

ARNO (Stuttgart)

Anja Füsti (Frau)

Mark Lorenz Kysela (Mann)

Oliver Prechtl (Mann)

+ Hexenhouse von Oliver Prechtl

 

Plattform für freie Musik | extended

Stuttgart, Galerie [Fluctuating Images]

:

15.04.2005

STROM - Ensemble der Autoren (Stuttgart/Frankfurt)

Uraufführungen von Mark Lorenz Kysela und Robin Hoffmann

:

16.04.2005

Trio Vopá (Berlin/Karlsruhe)

Roland Spieth (tp), Axel Haller (b), Cornelius Veit (g)

:

17.04.2005

mikrokid - "taaqvasterk" (Stuttgart)

Kritzel kratzen (Karlsruhe/Stuttgart)

Sonja Füsti (Bildbearbeitung), Anja Füsti (Percussion+)

 

20.03.2005

Stuttgart, Merlin

Matinée mit Triologie

Werke von Beethoven, Bialas und Zemlinsky

Bernhard Schleiß, Klarinette

Cecilia Castillo, Violoncello

Oliver Prechtl, Klavier

 

12.03.2005

Stuttgart, Café Waage

Bidonville

Chansons francaises et jazz

Thierry Saladin (voc)

Oliver Prechtl (p)

Thorsten Meinhardt (b)

 

01.03.2005

Freiburg, E-Werk

The Contemporary Big Band Project

Uraufführung von Oliver Prechtls

Hidden Tracks

Version für Big Band

 

20.02.2005

Stuttgart, Galerie [Fluctuating Images]

Jakobstraße 3

Plattform für freie Musik

 

13.02.2005

Stuttgart, Hochschule für Musik und darst. Kunst

Orchesterprobenraum

im Rahmen des Festivals für elektronische Musik

elektrisch weiss

Uraufführung von Oliver Prechtls

hexenhouse (2002)

surrealer Hip-Hop für MC und DJ

Oliver Prechtl (MC)

Mark Lorenz Kysela (DJ)

 

28.01.2005

Stuttgart, Robert-Bosch-Saal

Innerhalb der Veranstaltungsreihe MusikProfile

Portraitkonzert Alberto Hortigüela

(Uraufführung des Klavierstücks "Non abbiamo febo ancora")